Registrieren/ Newsletter/ E-Mail

ALLE | METAL | ROCK | PUNK | POP | HIP-HOP | CROSS-OVER | GOTHIC | EBM | DANCE | OLDIES | JAZZ+BLUES | COUNTRY | FOLK | ANDERE

FIRMENVERZEICHNIS
LOCATIONS
FESTIVALS
NEWS
EVENTKALENDER
AUSSCHREIBUNGEN
WORKSHOPS
ARTIKEL
BIETE/ SUCHE
FÜR WEBMASTER
MITFAHRZENTRALE
URHEBERRECHT
VERTRAGSRECHT
RECHTS WÖRTERBUCH
EXPERTEN
RECHT STARTSEITE
FORUM
  © bandboard.de






Bookmark and Share
BandBoard.de > >
Recht
Gesetzestexte: Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

Seite zurück: Arbeitszeitgesetz (ArbZG)
Nächste Seite: BGB-Informationspflichten-Verordnung (BGB-InfoV)
(c) 2007 juristi.DS&S
Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Recht
Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

Experten
An dieser Stelle als Experte erscheinen?
-> Email an: info@bandboard.de

Fragen zum Musikrecht?
(1) Frage stellen
(2) Preis bestimmen
(3) Antwort erhalten

Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) gliedert sich in fünf Bücher:

 

Der Allgemeine Teil enthält grundlegende Bestimmungen, die in allen Büchern des BGB´s und vielen anderen Rechtsgebieten gelten. Das Schuldrecht beschäftigt sich mit den vertraglichen und gesetzlichen Schuldverhältnissen. Das Sachenrecht regelt die Rechtsverhältnisse an Sachen und ähnlichen Recht: Besitz, Eigentum, Grundschuld, Hypothek, Pfandrechte. Im Familienrecht werden alle Rechtsfragen behandelt, die sich um die Familie drehen: Ehe, Kinder, Unterhalt, Scheidung. Das Erbrecht regelt alle Fragen rund um den letzten Willen und das Erben.

1. Buch Allg. Teil (§§ 1 - 240)
2. Buch Schuldrecht (§§ 241 - 853)
3. Buch Sachenrecht (§§ 854 - 1296)
4. Buch Familienrecht (§§ 1297 - 1921)
5. Buch Erbrecht (§§ 1922 - 2385)

 
 
FAQ | AGBs | Impressum | Kontakt | Werbung
© BandBoard.de | Coding tuplus-IDL